STRIORT (BOTHANICA MINERAL)

Revolutionäre orthomolekulare Technik zur Bekämpfung von Dehnungsstreifen

Die STRIORT-Behandlung ist weltweit und konkurrenzlos die beste und effektivste Methode bei der Entfernung von Dehnungsstreifen. In Lateinamerika wird STRIORT mehr als vier Jahrzehnten erfolgreich angewendet und mittlerweile in mehr als 25 Ländern.  Bei unabhängigen Studien in Lateinamerika wurde belegt, das bei 1-3 Behandlungen, 80% der Dehnungsstreifen entfernt wird. 

WAS IST STRIORT?

STRIORT ist eine orthomolekulare und nicht -invasive Technik zur Behandlung von Dehnungsstreifen. Dehnungsstreifen sind Narben auf der Haut, die auftreten, wenn sich die Haut sehr oder zu schnell dehnt. Es tritt z.B. in der Schwangerschaft auf oder wenn die Person in kurzer Zeit stark abnimmt. Dehnungsstreifen können rot, lila oder weiß sein und Ihre Behandlung besteht darin, einen Teil der verletzten Haut zu reparieren und ihre Hydration zu verbessern, um die Bildung neuer Dehnungsstreifen zu verhindern.

Einer der wirksamsten Behandlungen für weiße, rote oder violette Streifen ist die STRIORT-Behandlung, da sie die Haut regeneriert und die Kollagen- und Elastinfasern reorganisiert, wodurch die Haut gleichmäßiger bleibt.

 

Darüber hinaus ist die Wirksamkeit unglaublich hoch, wobei maximal drei Behandlungssitzungen erforderlich sind. Durch diese Technik gelingt es die Dehnungsstreifen von 30% bis 80% zu mindern oder zu beseitigen. Es liegen keine Gesundheitsrisiken vor. Diese Methode gilt als sicher, solange sie von einem zertifizierten Kosmetiker/in  in der STRIORT-Technik durchgeführt wird.

  • Keine Ausfallzeiten
  • Ohne Nadel
  • Nicht Invasiv
  • Ohne Schmerzen

STRIORT

390,-